fbpx

Orientalische Süßkartoffelsuppe

Orientalische Süßkartoffelsuppe

Wir haben ende Februar und heute morgen hat es diesen Winter das erste mal geschneit.
Was könnte also besser dazu passen, als eine schöne warme orientalische Süßkartoffelsuppe?

Durch die Süßkartoffel haben wir schon mal einen süßlich-orientalischen Geschmack, den wir noch durch weitere Gewürze aufpeppen und so zu einem wirklich besonderen und leckeren Gericht verarbeiten.

Wir brauchen neben neben einem großen Topf (ich selber nutze für sowas gerne meinen Krups Cook4me, weil es damit nur die hälfte der Zeit braucht) auch noch einen Mixer oder Pürierstab.

Für die Suppe brauchen wir nun folgende Zutaten:

Natürlich erstmal Süßkartoffeln, Zwiebel und etwas Öl, Mais (aus der Dose) Knoblauch, Gemüsebrühe, Sojasahne, Salz, Pfeffer, heller Balsamico und eine Würzmischung ” Couscous Marrakesch “.

Würzmischung: Couscous Marrakesch(von: Kräuterkutscher)

Zutaten: Kurkuma, Coriander, Piment, Zimt, Chili, Pfeffer, Cardamom, Ingwer, Cumin, Fenchel, Muskatnuss, Sternanis, Orangenschalen, Bockshornklee, Lorbeerblätter

Wie du also hier sehen kannst, relativ wenige Zutaten und somit wirklich auch schnell zubereitet.
Dazu passt wie zu allen Suppen wenn du magst ein Stück Brot. Am besten schmeckt mir dazu ein richtig schön dunkles Vollkornbrot.

Die Zubereitung ist wirklich einfach, also fangen wir an.

Als erstes schälen wir die Zwiebel und braten sie, in ein wenig Öl in einem großen Topf, glasig an.
Inzwischen die Süßkartoffeln schälen und grob Würfeln (je kleiner die Würfel, desto schneller sind diese weich gekocht).

Jetzt sollten die Zwiebeln angebraten sein und die Süßkartoffelwürfel können mit in den Topf.

Nun kommen alle Gewürze mit in den Topf und das ganze wird mit Gemüsebrühe aufgegossen.
Die Kartoffeln sollten, je nach Größe der Würfel, 15-20 Minuten weich kochen
(mit dem Cook4me wie gesagt nur die Hälfte der Zeit unter Dampf garen – 10-12 Minuten sollte reichen).

Nachdem die Süßkartoffeln weich sind kommt noch die Sojasahne mit in die Suppe und alles wird gut püriert.

Abschließend noch den Mais aus der Dose abgießen, in die Suppe geben und einmal kurz aufköcheln.

Fertig ist sie schon, die orientalische Süßkartoffelsuppe.
Wenn das mal nicht einfach war 😉.

Wenn du sie mal probiert hast, schreib mir doch gerne wie sie dir geschmeckt hat, ich freue mich immer über Feedback.

Nährstoffkreis: orientalische Süßkartoffelsuppe:

Orientalische Süßkartoffelsuppe

Die Nährwertangaben sind alle auf / abgerundet und dienen der Verbildlichung der Nährstoffverteilung in diesem Gericht!

Orientalische Süßkartoffelsuppe

Wenn du immer aktuelle Infos, neue Rezepte und Tipps erhalten möchtest, melde dich zu meiner ESSENz an.
Kein weiterer unnötiger Spam Newsletter, sondern Mehrwert für dich!

Komm in meine kostenlose Community

und erhalte deine ESSENz jeden Mittwoch per Mail 🧡

Mehr Infos HIER

Orientalische Süßkartoffelsuppe

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Portionen: 2 Personen
Autor: Nadine Wester-Ebbinghaus

Zutaten

  • 2 große Süßkartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL weißer Balsamico
  • 1 EL Gewürzmix CousCous Marakesch
  • 1 Zehe Kn
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Rapsöl
  • 150 ml Sojasahne
  • 150 Gramm Mais Dose

Zubereitung

  • Zwiebel schälen und würfeln
  • Öl in einem großen Topf erwärmen und Zwiebeln darin glasig braten
  • inzwischen Süßkartoffeln schälen und grob würfeln
  • Süßkartoffelwürfel mit in den Topf geben
  • Gewürze in den Topf geben und alles mit Gemüsebrühe aufgießen
  • Kartoffeln 15-20 Minuten weich kochen
  • Sahne dazu geben und alles miteinander fein pürieren (ggf. wenn die Suppe zu dickflüssig für dich ist etwas mehr Brühe dazugeben)
  • Mais aus der Dose abgießen und in die Suppe geben und alles zusammen noch einmal aufkochen
Hast du das Rezept probiert?Verlink mich @pflanzenpower_held.in oder nutze #glow_rezept!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Inhalt

Starte durch, mit deinen drei pflanzenpower Ernährungstagen!

Ich freue mich auf dich 🧡

Letzte Rezepte

Fruchtige Kokos Mandel Hörnchen *vegan*

Es gibt wieder etwas leckeres mit einem besonderen Hefeteig. Ich bin ja absoluter Hefeteigfan und liebe es damit neues zu probieren.Diese Kokos-Mandel-Hörnchen machen sich wunderbar

gebackene Spitzkohl Blumen

Wir haben Samstag und ich habe einen großen Spitzkohl zuhause, hm was kann ich damit machen… Ich könnte ihn klein schneiden, im Topf wie immer

lauwarmer Bulgur-Salat

Salat muss erstens nicht langweilig sein und zweitens auch nicht nur mit Nudeln oder Kartoffeln gemacht werden . Kurz ein Ausflug in meine Küche:Wenn ich

Hier anmelden zu deinen drei pflanzenpower Ernährungstagen

bestätigen 

*mit der Anmeldung bestätigst du meine Datenschutzrichtlinien

Deine 30 Minuten volle Pflanzenpower

im "vegan Workspace" Dortmund​

Du hast Fragen zum Thema Ernährung
(mein Fokus liegt auf der vorwiegend pflanzenbasierten Ernährung),
willst dein Gleichgewicht erreichen, weißt aber nicht wie du es angehen, oder auch durchhalten sollst?
Oder du möchtest, ohne direkt viel Geld zu investieren, mal schauen,
ob eine Ernährungsberatung für dich das richtige ist?

Dann freue ich mich dich kennen zu lernen!

Vereinbare deinen Termin ganz einfach über das Kontaktformular
oder telefonisch.