Go Back
+ servings

Fruchtige-Kokos-Mandel Hörnchen

No ratings yet
Drucken Pinterest
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
gehen und backen: 2 Stunden
Arbeitszeit: 2 Stunden 30 Minuten
Portionen: 10 Hörnchen
Autor: Nadine Wester-Ebbinghaus

Zutaten

Teig

  • 450 Gramm Weizenmehl
  • 50 Gramm gemahlene Mandeln
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 5 EL Zucker
  • 150 ml warmes Wasser
  • 100 ml Haferdrink
  • 50 Gramm vegane Butter Margarine oder Alsan
  • 1 Priese Salz

Füllung

  • 10 TL Kokosraspeln
  • 10 TL getrocknete Cranberrys
  • 10 TL Kokos-Mandel Aufstrich von Alnatura

Zubereitung

  • Mehl und gemahlene Mandeln in einer Schüssel vermengen
  • In diese Mischung eine Mulde drücken und die Hefe hinein bröseln
  • Zucker und 50ml warmes Wasser auf die Hefe geben und 10 Minuten warten
  • Inzwischen die Butter schmelzen
  • Die restlichen Zutaten für den Teig in die Schüssel zur Hefe geben und alles miteinander mindestens 10 Minuten verkneten (mit einem Mixer, einer Küchenmaschine oder auch per Hand)
  • Den fertigen Teig mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort für 60 Minuten gehen lassen
  • Nachdem der Teig sich verdoppelt hat kann er weiterverarbeitet werden.
    Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem länglichen Strang rollen um 10 gleiche Stücke abzuschneiden

Jetzt formen und füllen wir die Hörnchen

  • Ein Teigstück nehmen und erstmal zu einer Kugel formen
  • Die Kugel mit einem Ausrollstab flach rollen, so dass es zu einem länglichen Oval wird
  • Dieses Oval an einer Seite, jeweils bis zur hälfte, in Streifen schneiden
    Kokos-Mandel-Hörnchen
  • Auf die nicht in Streifen geschnittene Hälfte einen flachen TL der Kokos-Mandel-Creme streichen
  • Cranberrys in kleine Stücke schneiden und einen TL der geschnittenen Cranberrys und einen TL der Kokosraspeln auf der Creme verteilen
    Kokos-Mandel-Hörnchen
  • Von der nicht in Streifen geschnittenen Seite den Teig aufrollen, zu einem Hörnchen formen und die Enden ein klein wenig zusammen drücken
  • Mit allen Teig-Stücken genau so fortfahren und nochmal für 15 Minuten gehen lassen
  • Die Hörnchen auf ein mit einer Backmatte (Backpapier) ausgelegtes Blecht mit viel Abstand legen - ich habe pro Blech 5 Hörnchen gelegt

Backen

  • Ofen auf 170Grad Ober- und Unterhitze vorheizen
  • Sobald der Ofen vorgeheizt ist die Hörnchen für ca. 15-20 Minuten gold-braun backen
Hast du das Rezept probiert?verlinke mich @nadine_glowyourlife oder nutze #glow_rezept!